12.01.2016

Einsturzgefährdete Kirche

Einsturzgefahr der Sankt-Morus-Kirche in Schlebusch

Das Technische Hilfswerk Ortsverband Remscheid war heute Nachmittag mit vier Helfern im leverkusener Ortsteil Schlebusch im Einsatz.

Das Dach der Sankt Morus Kirche in Schlebusch drohte einzustürzen.

Die Spezialisten aus Remscheid unterstützten Einsatzkräfte der Feuerwehr mit dem Einsatz-Sicherungssystem (ESS).

Dieses Messsystem kann kleinste Bewegungen im Mauerwerk feststellen und überwachen.

Nachdem keine Bewegungen festzustellen waren konnten Statiker das Gebäude begutachten.

Ursache für die labile Dachkonstruktion sein nach der Bauaufsicht der Stadt Leverkusen Regenwasser,

welches sich auf dem Flachdach ansammelte.

Um 20 Uhr konnte der Einsatz für die Helfer aus Remscheid beendet werden.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: